AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen: 


a. Geltungsbereich 
Lieferung erfolgt an gewerbliche Käufer, Wiederverkäufer, Behörden, Vereinen und private Endverbraucher.

b. Vertragspartner: 

Design one 360
Hauptstraße 20
55571 Odernheim
Innhaber: Pejman Zarsazkar


c. Angebot und Vertragsschluß 
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten. Durch Anklicken des Buttons – Bestellen - geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Vertrag kommt erst nach schriftlicher Auftragsbestätigung als PDF Datei durch info@lichtwerbung-online-shop.de zustande. Die Auftragsbestätigung ist vom Käufer auf seine Richtigkeit hin zu überprüfen. Die Preise verstehen sich bei Lieferung innerhalb Deutschlands inklusive Mehrwertsteuer und Versandkosten. 

d. Die Versandkosten Internationaller Bestellungen werden nachträglich in der schriftlichen Auftragsbestätigung gesondert ausgewiesen.

e. Zahlungsmethoden

Vorkasse: 

Bei Zahlung per Vorkasse senden wir Ihnen mit der Auftragsbestätigung auch die Performa-Rechnung mit den Kontodaten per Mail zu. Ist der Rechnungsbetrag auf dem Konto von Design one 360 eingegangen, wird die bestellte Ware hergestellt.

Paypal: 

Sofern Sie über ein Paypal-Konto verfügen, können Sie dieses ebenfalls zur Zahlung nutzen. Einfach, schnell und sicher die Zahlung nach der Bestellung erledigen. Ihr Auftrag wird unmittelbar nach Zahlungseingang in die Fertigung gegeben.

per Rechnung:
Zahlung per Rechnung ist nur für Vereine und Verwaltungen gültig 

f. Lieferung 
Die Lieferung erfolgt ca. 10 - 18 Werktage nach Eingang des Rechnungsbetrages. Liefer- und Leistungsverzögerungen auf Grund von höherer Gewalt oder auf Grund von Ereignissen, die uns die Leistung wesentlich erschweren oder unmöglich machen, berechtigen uns, die Lieferung um die Dauer der Behinderung zuzüglich einer angemessenen Zeit hinauszuschieben. 

g. Reklamation 
Nach Anlieferung hat der Käufer die Ware sofort auf eventuelle Transportschäden und auf Vollständigkeit zu überprüfen. Ersichtliche Transportschäden sowie festgestellte Fehlmengen sind auf den Lieferpapieren zu vermerken, andernfalls der Käufer seiner diesbezüglichen Rechte verlustig geht. Im Übrigen sind die Gewährleistungsansprüche des Käufers verwirkt, sofern uns offene Mängel nicht spätestens innerhalb von 24 Stunden und versteckte Mängel nicht spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Lieferung schriftlich angezeigt wurden. Als Lieferung in diesem Sinne gilt das Datum der Empfangsbestätigung. 

h. Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum. 

1. Gewährleistung 
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadenersatz. Ausgenommen sind: Starter und Leuchtmittel sowie LED´s 

j. Datenspeicherung 
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich

 

Zuletzt angesehen